Hähnchenbrust Sous Vide mit Schalotten

Heut gab es mal ein Rezept, dass ich in ähnlicher Art mal bei der Küchenschlacht sah. Hähnchenbrust mit angeschmorten Schalotten und Orangenabrieb.

Zutaten:

  • 3 Hähnchenbrüste
  • 3 Thymian Zweige
  • 2 Schalotten
  • 1 Orange
  • Beilage: Reise, Salat
AngebotBestseller Nr. 1
CASO VC10 Vakuumierer - Vakuumiergerät, Lebensmittel bleiben vakuumiert bis zu 8x länger frisch, 30cm lange & stabile Schweißnaht, inkl. 10 Profi-Folienbeutel
  • vollautomatischer Vakuumierer / Vakuumiersystem, vakuumiert bleiben Ihre Lebensmittel bis zu 8x länger frisch und das ganz natürlich ohne Konservierungsstoffe - Starten Sie die Frischeoffensive
  • ideal für Fisch, Fleisch, Gemüse und Obst, Essen Sie gesünder - Vitamine und Mineralien bleiben erhalten, auch ideal für Sous Vide „unter Vakuum“ garen - kochen Sie wie ein Gourmet Koch - Tiefgekühlte Lebensmittel werden vor Gefrierbrand und Aromaverlust geschützt.
  • kompaktes Design, geringes Gewicht, variable Vakuumstärke durch Vakuum‐Stop‐Taste, separate Schweißfunktion, elektronische Temperaturüberwachung
  • Rollenbreite max. 30 cm beliebiger Länge, inkl. 10 reißfester Profi-Folienbeutel (mikrowellengeeignet, sous vide geeignet und kochfest), auch als Folienschweißgerät einsetzbar
  • Nutzen Sie Angebote aus und portioneren und vakuumieren Sie z.B. frisches Fleisch oder Obst und sparen Sie somit bares Geld und Zubereitungszeit ein. Ihre Lebensmittel werden mit einer Vakuumleistung von ca. 90% bei -0,8 bar sicher vakuumiert
Bestseller Nr. 1
CASO SV900 Sous Vide Garer, perfektes Vakuum garen im Wasserbad für bis zu 5 Portionen, Niedertemperaturgarer 30°C bis 90°C in 0,1°C-Schritten
  • Perfektes Sous Vide Garen für aromaintensives Sternekochen
  • FINETEMP - Temperaturgenauigkeit in 0, 1°C-Schritten im Temperaturbereich von 30°C bis 90°C
  • Professionelle Wasser-Zirkulationstechnik für sehr genaue Temperatursteuerung
  • Einfache Bedienung mit Digital-Display
  • Perfektes Vakuumgaren im Wasserbad für bis zu 5 Portionen

Die Hähnchenbrüste leicht salzen und mit einem Thymian Zweig in einen Vakuumbeutel geben. Etwas Butter dazu und vakuumieren. Ist der Beutel richtig dicht, dann bei 61 °C eine Stunde in das Wasserbad.

Kurz vor Ende der Badezeit in einer Pfanne die kleingeschnippelte Schalotte mit etwas Butte anschwitzen und ein wenig Orangenabrieb oben drauf.

Jetzt eine frische Pfanne mit etwas Butter auf Temperatur bringen. Hähnchenbrüste aus dem Beutel nehmen, trocken tupfen und ab in die Pfanne – schön anbräunen.

Sehr lecker und saftig.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.